Antwort auf: Die Android APP

Open DIY Projects Stuhlkreis WiFree Copter Die Android APP Antwort auf: Die Android APP

#3518

testpilot
Teilnehmer

Hallo,

habe einen Ansatz gefunden:
Auf der Linux-Partiton steht in der Datei
/root/WiFree/wfpicam.py


with picamera.PiCamera() as camera:
camera.resolution = (640, 480)
camera.framerate = 30
camera.video_stabilization = vstab

Wenn ich dort statt dessen
camera.resolution = (1920, 1080)
eintrage bekomme ich in der Aufzeichnung ordentliche fullHD h.264-Filme. Das Livebild zeigt dann allerdings unwahrscheinliche Bewegungsartefakte. Unter Verwendung von MPEG tauscht man diesen Mangel gegen grobe Farbstufungen ein, hat dafür aber wirklich Echtzeit-Bewegungen. Aufgezeichnet wird weiter in h.264.
Damit verstehe ich auch den Hinweis auf die Tablet-Performance: Übertragen wird immer h.264 und das MJPEG nur im empfangenden Gerät umgewandelt.
Das Live-Bild wird stets in einem kleinerem Rahmen angezeigt. Wäre es möglich, dieses in der nativen Größe (oder skaliert auf FullScreen) auf dem Tablet/Handy anzuzeigen?

Noch ein Hinweis. Auch die Herabsetzung auf
camera.framerate = 25
bringt bei fullHD keine Besserung im Livebild.

Viele Grüße
testpilot