Open DIY Projects

Herzlich willkommen bei Open DIY Projects!

Der eine oder andere von euch hat vielleicht schon von unseren früheren Projekten wie den WiFree-Copter, dem Solar-Motor oder der Hilfsaktion FaceShield gehört. Auf dieser Website möchten wir euch die Möglichkeit geben, mehr über unsere Projekte zu erfahren und euch dazu einzuladen, an diesen, sowie in unserem Maker-Space aktiv mitzuwirken. Unser Ziel ist es, euch den Spaß am Austausch, Basteln und insgesamt der Kreativität zu vermitteln und zu teilen. Unsere Seite ist seit ihrer Entstehung im Jahr 2015 stetig im Wandel und wir sind der Überzeugung, dass diese Flexibilität eine große Chance darstellt, sich immer wieder neu zu (er)finden und dabei die Begeisterung am gemeinsamen Schaffen zu fördern.

Das was uns von Beginn an verbindet, ist der Austausch und das Teilen verschiedenster Projekte.  OpenSource und NonProfit sind dabei unsere oberste Maxime. Unserer Erfahrung nach sind Kreativität und die Begeisterung, Projekte und Initiativen zu entwickeln, losgelöst vom Interesse, Geld zu verdienen. Vermutlich gäbe es kein einziges OpenDIY-Projekt, keine unserer Hilfsaktionen und sicher auch deutlich weniger OpenSource-Projekte allgemein, wenn die Motivation gewesen wäre, Profit zu erzielen. Wir verstehen  uns als Bastler und Maker, stets mit dem Selbstverständnis, ein Projekt mit Leidenschaft und Begeisterung umzusetzen und nicht des Geldes wegen.

Im Jahr eins der Pandemie haben wir durch unsere FaceShield-Hilfsaktion viele Mitstreiter*innen kennengelernt und durften unzählige berührende Begegnungen erleben. Dabei ist die Idee entstanden, zukünftig mit einer lokalen Community einen Maker-Space ins Leben zu rufen. Inzwischen versuchen wir uns zusammen mit der HfWU an diesem ambitionierten Projekt. Unsere Seite soll daher nun auch dem entstehenden Maker-Space und der Verbindung der Community dahinter dienen. Wir möchten den Austausch und die Mitgestaltung auf diese Weise begleiten und unterstützen.

 

 

 

Wer sind wir?
» Wir sind ein Zusammenschluss von Bastlern, oder heutzutage „Maker“ genannt, die in ihrer Freizeit gerne konstruieren und tüfteln. Open DIY Projects ist kein Shop oder Dienstleister und wir werden auch kein Geld mit Bannerwerbung o.Ä. verdienen. Alles, was hier gezeigt wird, ist auf nicht-kommerzieller Basis. Wir leben und lieben den Open-Source-Gedanken!

Warum machen wir das?
» Jeder von uns und sicher auch von euch, hat schon oft durch Foren, Wikis oder andere Open-Source-Projekte Wissen und neue Ideen entwickeln dürfen. Open DIY Projects ist unser Versuch, einen Teil zum Open-Source-Gedanken beizutragen, indem wir eine eigene, freie Plattform ins Leben rufen.  Es ist uns auch wichtig, zum Thema Multi-Copter in der Öffentlichkeit Aufklärung zu betreiben. Gerne sprechen und zeigen wir, was wir machen und stehen für Fragen und Dialog zur Verfügung.

Was ist unsere Motivation?
» Mit euch unsere Erfahrungen, Fehlschläge und Erfolge zu teilen, ist unser Antrieb. Unser wichtigstes Ziel ist es, eine Mitmach-Plattform zu schaffen, auf der Wissen, Erfahrungen und Ideen ausgetauscht werden können.

Was sind unsere Spielregeln?
» Alles, was hier gezeigt wird, darf kostenlos nachgebaut und verwendet werden. Allerdings nur in nicht-kommerzieller Form!
» Bei Open DIY Projects basiert alles auf Do-It-Yourself, somit ist auch jeder für sein gebasteltes Werk selbst verantwortlich.
» Wir übernehmen keine Garantie für das Funktionieren der Projekte und wir übernehmen schon gar nicht die Haftung für Folgen durch die Benutzung der gezeigten DIY-Projekte.
» Wir behalten uns zudem vor, Kommentare und Beiträge, die rassistisch, verletzend, menschenverachtend und für uns nicht vertretbar sind, oder durch die Gefahren für euch oder Dritte entstehen könnten, aus unserem Forum zu löschen und die betreffenden Personen zu sperren.

Was ist unser Wunsch an euch?
» Macht mit und seid aktiv, stellt Fragen und bringt eure Ideen und eigene Projekte ein!
» Beachtet die Gesetze und nehmt Rücksicht auf eure Umwelt!
» Vor allem: Habt viel Spaß beim Selberbasteln und fliegen!

Wie kann man uns unterstützen?
» Es ist kein Geheimnis, dass wir regelmäßig Ausgaben für unsere Seite und die Projekte haben, die derzeit ausschließlich privat von uns beglichen werden. Um auch weiterhin Open-Source-Projekte zu fördern und unsere Seite stetig ausbauen zu können, haben wir einen Spendenbutton eingerichtet:

(Hinweis: Eure Spenden werden durch EagleEi Flight Systems direkt und in vollem Umfang an Open DIY Projects weitergereicht.)

» Fühlt euch frei, uns auch mit kleinen Beiträgen zu unterstützen.
» Wir bedanken uns sehr für eure Spende und eure Unterstützung von Open DIY Projects!