Antwort auf: Troubleshooting WiFree

Open DIY Projects Stuhlkreis WiFree Copter Troubleshooting WiFree Antwort auf: Troubleshooting WiFree

#3349

luckybenni
Moderator

Servus Jens,
ist die geänderte hostapd wirklich nötig? Hat es mit dem Chipsatz und der nativen hostapd Version nach Neustart des Zero wirklich nicht geklappt?
Ich hatte mir als Fazit zu den Forumseinträgen im RaspberryPi Forum gemerkt, dass es zwei Varianten zur Lösung gibt:
a) geänderte hostapd Version installieren
b) geänderte Treiber von MrEngman installieren
Deine Beschreibung würde bedeuten, dass für den RTL8188CUS eine Kombination aus beidem nötig ist – geänderter Treiber UND geänderte hostapd.
Sofern dies der Fall ist stellt sich die Frage, ob die geänderte hostapd für ALLE WLAN Sticks genutzt werden kann. Wenn ja, dann könnten wir diese Änderungen in das Standard WiFree Image einbauen (lassen) und alle Neulinge müssen es nicht mehr manuell umsetzen.
Grüssle, Benni