Antwort auf: Dokumentation

Open DIY Projects Stuhlkreis WiFree Copter Dokumentation Antwort auf: Dokumentation

#4080

kreativmonkey
Teilnehmer

Hallo @doing,

nirgends ist ein anderer „Sebastian“ als Author und Urheber aufgetreten! Es ist klar gekennzeichnet wer für die Daten verantwortlich war. Was Spricht dagegen gemeinsam eine Dokumentation zu erarbeiten die man später gerne auch als PDF Formatiert hier zur Verfügung stellt? „teilweise“ ist übrigens in der Legende erklärt was das bedeutet. Es geht lediglich darum zu kennzeichnen das bekannt ist das der Stick eigentlich unter Linux eingesetzt werden kann jedoch nicht für den WiFree funktioniert. Daher ist es sinvoll gemeinsam an Dokumentationen zu Arbeiten, denn der Author versteht es und die leser evtl nicht. Nicht immer kommt man direkt auf die besten Formulierungen.

Ich Dokumentiere gerne Projekte die ich angehe damit ich mich einfacher zurecht finde und später meine Arbeitsschritte nachvollziehen kann. In der Regel mache ich das in meinem Persönlichen Wiki. Meist handelt es sich jedoch nur um Dokumentation von Recherche Links und Codeanpassungen. Jedoch habe ich hier festgestellt das ich wesenltich mehr mühe habe alles Wichtige zu finden da vieles in Beiträgen weiter hinten versteckt war. Dachte es geht nicht nur mir so und ich treffe auf gleichgesinnte.

Mir ist dies abneigung zu GitHub sehr neu. Komme selbst aus dem OpenSource bereich und bin in einigen Gruppen tätig mit sehr Paranoiden menschen, jedoch habe ich auch von denen noch nie so viel negative Stimmung zu GitHub erfahren alla „Datenkrake“ und co.