Antwort auf: Weiterentwicklung WiFree

Open DIY Projects Stuhlkreis WiFree Copter Weiterentwicklung WiFree Antwort auf: Weiterentwicklung WiFree

#3402
Georg
Georg
Moderator

Eine Revision ist immer denkbar und nie ausgeschlossen.
Zum Konstruieren, benötige ich halt Zeit und meistens Bauteile zum einplanen und testen.
Also ist Mitwirken für das Zeitmanegmennt sehr hilfreich. Sprich tests mit neuen Bords, GPS, und anderen Anordnungen sollten erst mal an modifizierten Coptern ausprobiert werden. Wenn ein Setup dann funktioniert, können Zeichnungsänderungen erprobt, und wenn funktioniert freigestellt werden. Möchte vermeiden das es zu viele unterschiedliche Versionen, und somit einen Datenchaos gibt.
Sehe Reichweite und GPS momentan als erste Erweiterrung. Dazu brauchen wir allerdings genügend fliegende Wifree Copter zum testen.
Bei den Reichweiten tests sollte systematisch vorgegangen werden.
Faktoren sind: W-Lan version, W-Lan stick, Smartphone / Tablet, OTG Kabel, Störungen?
GPS sollte auch erst mal im Prototyp eprobt werden.
Danke schonmal an alle mitwirkenden !!!!