Antwort auf: Troubleshooting WiFree

Open DIY Projects Stuhlkreis WiFree Copter Troubleshooting WiFree Antwort auf: Troubleshooting WiFree

#3330
EagleEi
EagleEi
Keymaster

Hallo Zusammen,
wow hier ist ja richtig Schwung drin, das freut uns! 🙂

Als erstes möchte ich kurz auf das Thema EINSTELLUNGEN INAV/CLEANFLIGHT eingehen.
Wichtig ist, dass Ihr eurem Flightcontroler die Einbaulage mitteilt, die ESCs kaliebriert, die Motoranordnung richtig verkabelt und zum schluss eure Sensoren kalibriert!
Hier habe ich den ersten Beitrag erweitert!

Sebastian, ich bin mir sicher mit den beschriebenen Grundeinstellungen steht deinem erstflug nichts mehr im Wege!
Wichtig für den Erstflug:
1. möglichst genug Platz und weicher Untergrund (enge Wohnung mit viel Pflanzen könnte ärger geben… ich spreche von Erfahrungen! ;-))
2. Der Copter benötigt mind. ca. 50cm höhe, damit er überhaubt fliegen und sein Controller sinnvoll regeln kann, am besten beim starten gleich mit ca. 50% Gas einsteigen.
langsames beschleunigen verhindert eine brauchbare Regelung und dein Copter wird sich nicht richtig starten lassen!
3. immer ca. mit 3-5m Abstand zum Copter starten, u solltest am Anfang immer hinter Ihm stehen, damit die Orientierung für den Anfang einfacher ist.

Viel Erfolg und viel SPAß!!!!

Benni, vielen Dank für deine Infos, diese werden wir morgen Abend bei unserem nächsten Projekttreffen anschauen!
Was macht euer FABLab, ich hoffe da sind noch weitere WiFree Freunde im werden!? 😉

schönen Abend zusammen!!