Antwort auf: WiFree Copter Aufbauanleitung

Open DIY Projects Stuhlkreis WiFree Copter WiFree Copter Aufbauanleitung Antwort auf: WiFree Copter Aufbauanleitung

#3223

doing
Teilnehmer

Hallo Georg,

wenn ich diese Doku zum Naze32 rev5 richtig verstanden habe, dann findest du die UART1 tatsächlich an den mit #8 beschrifteten Lötaugen.

Im folgenden Text wird aber auch darauf hingewiesen, dass man vielleicht besser die UART2 nehmen sollte:

When connecting the battery to your miniquad (for radio check, or ESC calibration), the OSD will power ON and try to use UART1 as well. In this case, connection to the Cleanflight Configurator will be lost.

Zur Aufbauanleitung habe ich noch ein paar Fragen:

Den Bildern zu entnehmen ist, dass die Steuerkabel für die ESC von Unten an das CC3D Flight Controller Board gelötet sind. Gibt es dafür Gründe (außer die, dass sich auf die Headerleiste gesteckte Kontakte lösen könnten)?

Auf den Bildern findet sich weiterhin eine Öffnung für das WiFi Dongle im unteren Frame. Diese Öffnung ist bei der 3D Druckdatei für den unteren Frame aber nicht vorhanden. Gibt es vielleicht irgendwo noch eine andere Datei für den unteren Frame mit dieser Öffnung?

[Edit]
Bei näherer Betrachtung der 3D Druckdatei für den unteren Frame meine ich zu erkennen, dass es sich hier eigentlich um die Öffnung für den USB A Anschluß des Raspberry Pi A+ handelt. Ich muss das mal auskaspern bzw. abändern, ich hätte an der Stelle gerne eine USB A Buchse um einen WiFi Dongle mit höherer Reichweite nutzen zu können (Edimax EW-7612UAn V2 – so der nicht zu schwer wird).
[/Edit]